Holtgaster Jugendfeuerwehr nun auch für die kalte Jahreszeit gut gerüstet

Pullover-Spende von Metallbau Janssen aus Holtgast

Am letzten Dienstabend in diesem Jahr gab es wiedereinmal einen Grund zur Freude für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Holtgast. 
Lars Janssen und Tina Struck, selbst Eltern zweier Jugendfeuerwehrkameraden, überreichte am Dienstag 22 Pullover im Namen der Firma Metallbau Janssen.

Vor drei Wochen sind die beiden Eltern an die Betreuer der Jugendfeuerwehr mit ihrer Idee herangetreten um die Jugendlichen in den Wintermonaten mit einem einheitlichen Look zu versehen. „In den Sommermonaten haben die Jungs und Mädchen ja bereits T-Shirts. Lars und ich möchten mit diesen Pullovern nun auch für die Wintermonate für einen Einheitslook im Dienst sorgen. Wir würden uns freuen, wenn dieser Pullover Teil der Uniform im Herbst und Winter wird“, erklärt Tina Struck.

Tina Struck hat die Bestellung dann in kürzester Zeit organisiert. Dass die Pullover dann schon beim
„Wiehnachtsmarkt an’t Haltää“ eingesetzt werden konnten, ist auch Andreas Reich von ” Typoplus Werbetechnik und Textilveredelung ” in Hartward zu verdanken. Die Pullover wurden umgehend mit einem leuchtend gelben Schriftzug und dem Gemeindewappen versehen, so dass ein Einsatz schnell möglich war. Nun erfolgte Dienstagabend die offizielle Übergabe. „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende von Lars und Tina. Oft findet in den Herbst und Wintermonaten auch Dienst im Freien statt. Nun können die Pullover neben der Uniform für die nötige Wärme bei diesen Diensten sorgen“, so Jugendfeuerwehrwart Hermann Hemken abschließend